ars-una Verlag
ars-una  Der Hardcover-Verlag - LOGO

Der Hardcover-Verlag



Veröffentlichen Sie Ihre
Dissertation oder Habilitationsschrift
  • Zuschussfrei
  • Als Hardcover in exzellenter Ausstattung
  • 5 Freiexemplare
  • Honorar 10% ab dem 21. verkauften Exemplar
  • 35jährige Verlagserfahrung
Rufen Sie unseren Geschäftsführer Dr. Fritz Oberbeil an

Tel. 089 80034719

Wir entscheiden sofort!



Titelvorschau



# Anna-Maria Schurr-Lorisso

Das Bild der Frau im dichterischen Werk von Dante

340 Seiten, € 38,00, ISBN 9783946646877

Die metaphysische Überhöhung der Frau ist ein Hauptanliegen in Dantes Werk. Die im Christentum verankerte Vorzugsstellung des weiblichen Wesens, wonach Maria den höchsten Rang in der Schöpfung einnimmt, hat Dante aufgegriffen.



# Wilfried Scharnagl

Mein Strauß
Staatsmann und Freund

304 Seiten, € 34,00, ISBN 9783946646860

„Scharnagl schreibt, was Strauß denkt, was Scharnagl denkt“. Dieses Dictum von Franz Josef Strauß galt seinem Freund Wilfried Scharnagl, der kooptierten Mitglied des Parteivorstands der CDU.



# Francois-René Chateaubriand

Erinnerungen von jenseits des Grabes

376 Seiten, € 48,00, ISBN 9782946646167

Meine Jugend. Mein Leben als Soldat und als Reisender (1768-1800). Mit einem Nachwort, einer Chronologie und einem umfangreichen Personenregister.



# Johann Joachim Christoph Bode

Journal von einer Reise von Weimar nach Frankreich im Jahr 1787.

454 Seiten, € 48,00, ISBN 9783946646853
Herausgegeben mit einer Einleitung, Anmerkungen, und einem Anhang versehen.

Bode war Vertreter der radikalen deutschen Aufklärung und Freund Lessings. Er war vor der Französischen Revolution Führer der berüchtigsten Sozietät, des legendären Geheimbundes der Illuminaten.



# Johann Gottlieb Fichte

Züricher Vorlesungen

196 Seiten (davon 60 Seiten faksimiliert)
€ 28,00, ISBN 9783946646846

Über den Begriff der Wissenschaftslehre, Februar 1794. Nachschrift Lavater. Beilage aus Jens Baggesens Nachlaß. Exzerpt aus der Abschrift von Fichtes Züricher Vorlesungen mit dem Abdruck der Original-Faksimiles.



# Angelika Leik

Frühe Darstellungen der Commedia dell Arte

Eine Theaterform als Bildmotiv (mit 141 Abbildungen)
450 Seiten, € 74,00, ISBN 9783946646884

In der reich und gründlich angelegten Untersuchung wird die Psalterillustration der „Bologneser Schule“ erstmals zusammengestellt nach neuen methodischen Ansätzen befragt und interpretiert.