energie
#

Schrift als Geste


Amelie Sjlin

Info
Wort und Bild in Kinderarbeiten

Beschreibung
Ausgangspunkt dieser Arbeit war die Faszination und Irritation
durch Kinderarbeiten, in denen Schrift ins Auge fllt. Mithin
ist das Buch eine Untersuchung ber graphische Aspekte von
Schrift, ber die Gestaltung dessen, was Kinder schreiben. Die
Beobachtung, da Schrift von Kindern graphisch gestaltet wird,
legt eine Erweiterung des gemeinhin auf den sprachlichen Aspekt
eingeschrnkten Begriffes von Schrift nahe. Im Rahmen eines
Vergleichs aktueller und historischer Theorien zum Schrifterwerb
formuliert die Autorin ihren eigenen Ansatz, der weder dem
gegenwrtigen Primat der Sprache noch dem frheren Primat der
Form und Bewegung folgt, sondern versucht zu verstehen, wie Sprachliches und Bildliches sich in dem jeweiligen Konzept des
Kindes mischen.



"Angesichts der Intensitt, mit der ein bislang
vernachlssigtes Thema aufgegriffen und fr die
wissenschaftliche Diskussion erschlossen worden ist und im Blick
sowohl auf die argumentative Kraft der Darlegung sehe ich in der
Studie einen herausragenden Forschungsbeitrag."
Prof. Gunter Otto, Hamburg

188 Seiten, 16 Abbildungen, 16 Farbtafeln Seiten, kartoniert, DINA5
Erscheinungsjahr: 1996
Preis: 34.00 € inkl. MwSt und Versandkosten in Deutschland
(Versandkosten Ausland auf Anfrage)
ISBN: 3-89391-703-9

zurück zur Übersicht