energie
#

Blicke auf Europa : Kontinuitt und Wandel


Schreiber, Waltraud (Hg.) Michler, Andreas (Hg.)

Info
Eichsttter Kontaktstudium zum Geschichtsunterricht, Band 3

Beschreibung
Es gibt vielfltige Blicke auf Europa: Blicke aus einer Innen- und Auenperspektive. Blicke auf das gegenwrtige und Ausblicke auf ein zuknftiges Europa. Wenn, wie im vorliegenden dritten Band der Schriftenreihe "Eichsttter Kontaktstudium zum Geschichtsunterricht" nach Kontinuitt und Wandel bei den Blicken auf Europa gefragt wird, dann rckt die historische Dimension in den Mittelpunkt. Dementsprechend setzen sich hier Historiker verschiedener Epochen-. Sach- und Regionaldisziplinen sowohl mit zeitbergreifenden als auch mit epochenspezifischen Europabildern und "Europa-Wirklichkeiten" auseinander.

Wie bei den vorhergehenden Bnden sollen auch mit dieser Publikation die Forschungsanstze und -ergebnisse von Geschichtswissenschaftlern einem weiten Kreis von Lehrerinnen und Lehrern als Informations- und Arbeitsmaterial fr ihren Geschichtsunterricht angeboten werden. Zudem stellt dieser Band zwei historische Projekte zum Thema "Europa" aus einer Grundschule und aus einem Gymnasium vor.

DIE AUTOREN:
Reinhold Bocklet/MdL
Prof. Dr. Harald Dickerhof
Barbara Fenner
Andreas Hartmann, M.A.
Prof. Dr. Heinz Hrten
Prof. Dr. Hubert Kiesewetter
Prof. Dr. Hans-Joachim Knig
Prof. Dr. Leonid Luks
Prof. Dr. Jrgen Malitz
Dr. Andreas Michler
Prof. Dr. Rainer A. Mller
Dr. Jens Nordalm
Prof. Dr. Karsten Ruppert
Dr. Alexei Rybakov
Tanja Schorer-Dremel
Prof. Dr. Waltraud Schreiber
Ernst Schtz, M.A.
Rainer Schwarzer
Prof. Dr. Dr. hc. mult. Hans Tietmeyer
Dr.Helmut Wittmann
Dr. Frank Zschaler

490 Seiten, kartoniert, 15 x 23 cm
Erscheinungsjahr: 2003
Preis: 34.00 € inkl. MwSt und Versandkosten in Deutschland
(Versandkosten Ausland auf Anfrage)
ISBN: 3-89391-491-9

zurück zur Übersicht